Plau am See

Wandern und Wandertouren am Plauer See

Spur der Zaubersteine

Das Wegenetz in Plau am See und rund um den Plauer See lädt Wanderfreunde zu abwechslungsreichen Touren in die Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte sowie Schweriner Seenlandschaft ein.

Spur der Zaubersteine
Südlich von Ortskern Plau am See liegt der Plauer Stadtwald - ein Naturschutzgebiet.PlauerStadtwaldMoosbaum
Der Rundwanderweg „Spur der Zaubersteine“ führt Besucher auf einer Länge von ca. 10 km durch den Plauer Stadtwald und an der Seeluster Bucht zu den schönsten Plätzen, wie z.B. dem Burgsee - Heimat von bis zu 30 Libellenarten und dem Eisvogel. Ein besonderes Erlebnis ist auch der Gang über den Holzsteg im Hofstätter Moor.

Eine Auswahl von Arrangements in Plau am See für den Frühling oder den Herbst gleich anschauen!

Einen Flyer zu dieser Tour sowie weitere Tourenvorschläge und Karten für Wanderstrecken rund um Plau am See, den Plauer See und den Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide erhalten Sie in der Touristinformation Plau am See.

Plaulina-Tipp - Erlebnis Ticket