Plau am See

Kulinarisches Plau

Gastronomie Plau am See - Regionale Küche

"Watt de Buer nich kennt, dat itt hei nich", sagt man in Mecklenburg. Dies gilt vor allem für viele Gaumengenüsse - die müssen heimisch sein.
Mecklenburg ist ein weites Agrarland, hier hat man immer zu leben gewusst, auch in Zeiten der persönlichen Bedrängnis. So ist es auch nicht verwunderlich, dass auf die Frage nach dem Befinden in Mecklenburg kommen kann: "Äten un Drinken smeckt, ümmer meud un hungrig."  (Essen und Trinken schmeckt, immer müde und hungrig).
Der bäuerliche Alltag war hart. Um bei Kräften zu bleiben, mussten Kalorien und fettreiche Speisen auf den Tisch. Die kann man auch heute noch verzehren. Ein eiskalter Mecklenburger Korn hilft verdauen.
Entdecken Sie die verschiedensten regional-typischen Gerichte und lassen Sie sich von den unterschiedlichsten Gaumenproben verzaubern.

Übersicht der Restaurants und Cafés in Plau am See.

plau-kocht.de
- 7 Restaurants & Hotels - gemeinsames Ziel und Aufgabe ist es, zu zeigen, dass Kreativität im Umgang mit heimischen Produkten, Spaß am Kochen und Gastgeben dazu beitragen, unsere schöne Region auch über Ihre Grenzen hinaus bekannt zu machen.

Sie möchten die Kunst des Räucherns erlernen? Dann buchen Sie ihren Kurs in der Räucherschule im Fischerhaus An der Metow und erleben live diese uralte Garmethode am Räucherofen. Nach dem theoretischen Teil dürfen Sie natürlich die frisch geräucherten Spezialitäten probieren.

Im Parkhotel Klüschenberg gibt es von November bis März das Klüschenberg-Wintertheater. Eine 7-Gänge-Inszenierung für Gaumen, Ohren und Augen.

Wenn Sie sich einmal Appetit holen möchten, empfehlen wir Ihnen eine kleine kulinarische Reise durch die Küche der Falk Seehotels auf Falk Kulinarium.
Das Seehotel Plau am See bietet darüber hinaus ganzjährig verschiedene kulinarische Höhepunkte in seinem Restaurant Seeblick, wie z.B. ein Krimi Dinner, an.

Ein weiteres Highlight sind jährlich Ende September/ Anfang Oktober die Müritz-Fischtage. Während der Veranstaltungstage, wird den Besuchern die regionale Esskultur näher gebracht und die Vielfalt der Fischarten in unseren Gewässern verdeutlicht.

 

Plaulina-Tipp - Erlebnis Ticket