Die neue Sommer Revue im Burghof
Sommer, Palmen und Sonnenschein…was kann schöner sein? 

  
Das klingt nach dem perfekten Urlaub. Aber ohne Urlauber stehen sich die Angestellten des Hotels die Beine in den Bauch. Als der alte Besitzer frustriert das Handtuch wirft, übernimmt seine Enkelin Anna das, in die Jahre gekommene Hotel. Sie trifft auf schräge Mitarbeiter, seltsame Gäste, jede Menge Schlager und Musik der 60er bis 90er, Musical und Pop und Rock und ihr wird klar, dass das Hotel „Las Ananas“ neu erfunden werden muss! Ob ein Gäste-Ballett hilft, oder doch lieber eine Bad Taste Party? Wird Specky unerwartet auftauchen und die Situation retten?
Eins wird klar: Normal war gestern. Doch die Frage ist nun: Was wollen die Gäste heute? Und überhaupt… wird Anna nass?

Eine rasante und amüsante Show,  die die Herzen der Urlauber höher schlagen lässt.

Regie: n.n.
Ensemble: u.a. Christian D. Trabert und Manuel Ettelt

Alle Infos ... www.burgfestspiele-plau-am-see.de

Termine:
18.07. / 19.07. / 20. 07. / 26.07. / 27.07. / 02.08. / 03.08. / 08.08. / 09.08. / 16.08. / 17.08. / 23.08. / 24.08. jeweils um 19.30 Uhr
21.07. um 17.30 Uhr

Ort
: Burghof Plau am See, Burgplatz 2
Dauer: 120 Minuten (mit Pause)
Eintritt im VVK: • 25,00 € pro Person (ab 16 Jahre) • 18,00 € pro Kind (5 - 15 Jahre) • 1,00 Euro Stuhlgebühr für Kinder bis 4 Jahre • 76,00 Euro pro Familienticket (2 Erw. + 2 K.) • Ermäßigt 23,00 Euro pro Person (gilt für Menschen mit Behinderung [mind. 70%], Rollstuhlfahrer*innen inkl. Begleitperson, Rentner*innen, Arbeitslose, Studierende, Inhaber*innen der Ehrenamtskarte MV)

Karten sind im Vorverkauf in der Tourist Info Plau am See, an allen bekannten VVK Stellen und im Onlineshop erhältlich.
Alle Preise zzgl. VVK Gebühr.
An der Abendkasse gilt ein Zuschlag von 3,00 Euro pro Karte.

Bitte beachten - da es sich um eine Freiluft-Veranstaltung handelt, kann es auf Grund der Wettersituation zu kurzfristigen Terminverlegungen kommen.
Es handelt sich um eine OpenAir-Veranstaltung, daher ist witterungsbedingte Kleidung ratsam. Unser Open Air Theater kann bei Regen teilweise überdacht werden. Gerne können Sie sich  ein Sitzkissen bzw. Decke mitbringen.  Vor Ort können Sitzkissen, Fächer und gegebenenfalls Regenponchos erworben werden. Der Biergarten ist ca. 1 h vor den Vorstellungsbeginn geöffnet und es gibt ein reichhaltiges Angebot an  Speisen und Getränke vor , während und nach der Veranstaltung. Das mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet. 
Änderungen vorbehalten.


Partner:
Burgfestspiele2023 LogoNDRMini     &     Burgfestspiele NdrKultur LogoMini



Zurück zur Übersicht