Plau am See

Kulturelle Höhepunkte am Plauer See

37. Landesposaunenfest

Das 37. Landesposaunenfest findet vom 17. bis 19. Mai 2019 im wunderschönen Plau am See statt. Ihr seid alle sehr herzlich eingeladen diese Tage dort miteinander zu verbringen, zu musizieren und zu feiern. Ein buntes Programm erwartet euch.
Programmablauf (vorläufig)

Freitag, 17. Mai
18.00 Uhr - Abendessen vor der St. Marien Kirche
20.00 Uhr - Eröffnungskonzert in der St. Marien Kirche mit Posaunenchören der Region Parchim und Katharina Rau (Orgel) unter der Leitung von Martin Huss
im Anschluss Gemütliches Beisammensein

Samstag, 18. Mai
09.30 Uhr - Begrüßung, Probe, Mittagsgebet im Burghof
09.30 Uhr - Jungbläserprobe in der St. Marien Kirche
14.00 bis 18.00 Uhr - Schifffahrt nach Malchow für Jungbläser mit Musik, Spiel und Spaß
15.00 bis 17.00 Uhr - Wandelkonzerte
Kino: Posaunenchor Waren, Leitung Ralf Mahlau
St. Marien Kirche: Bläserkreis Posaunenmission, Hamburg - Schleswig-Holstein, Leitung LPW Daniel Rau
Rathaussaal: Tuba und Klavier, Patricio Cosentino und Tomoko Sawano
Katholische Kirche: Hornisten der Lübecker Philharmoniker
Burghof: Junger Bläserkreis M-V, Leitung Martin Huss
20.00 Uhr - Serenadenblasen am Eldeufer mit Bläserkreise der Nordkirche (Leitung LPW Daniel Rau), Jungbläser (Leitung Katharina Rau) und Großer Chor (Leitung Martin Huss)
23.15 Uhr - Nachtgebet St.Marienkirche mit den UHUs (Leitung Martin Huss)

Sonntag, 19. Mai
10.30 Uhr - Bläsergottesdienste in der Region
14.00 Uhr - Abschlussveranstaltung im Burghof (Leitung Martin Huss)


Veranstalter: Posaunenwerk M-V, Landesposaunenwart Martin Huss, Heinrich-Zander-Str. 4, 19395 Barkow, Tel. +49 38735 46322, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Änderungen von Programmen vorbehalten.


Zurück zur Übersicht

Plaulina-BÄRENWALD-Ticket