Plau am See

Kulturelle Höhepunkte am Plauer See

Mittsommer in der Gr. Burgstraße

Am 22. Juni verwandelt sich die Große Burgstraße in Plau am See zu einem Markt der Kreativen.
Unter dem Motto „Kunst, Kultur und Kulinarik“ lädt die Stadt Plau am See gemeinsam mit den Gewerbetreibenden der Straße zum Flanieren, Staunen, Mitmachen und Genießen ein. Rund 20 Kunsthandwerker, Künstler, Designer, Händler und Gastronomen aus Plau bieten ab 10.00 Uhr Besonderes für alle Sinne. Die Angebotspalette reicht von Keramik, Holzkunst, Schmuck, Malerei, Genähtem über nordische Literatur und zeitgenössische Kunst bis zu kulinarischen Gaumenfreuden.
Im schönen Ambiente der Plauer Burgstraße werden skandinavische Leckerbissen, ausgefallene Torten, frisch gebackenes Brot, regionale Spezialitäten und edle Tropfen serviert.

Auch das Rahmenprogramm bietet Interessantes für kleine und große Gäste. Wer Lust hat, kann selber kreativ werden und basteln, malen und Funktechnik ausprobieren oder sich über Naturschutz informieren.
10:45 Uhr - Eröffnung und Begrüßung durch Bürgermeister Norbert Reier
11:00 Uhr - Autorenlesung: Christa Berbig liest aus ihren Büchern um ein Pferd namens Paul und seine Reise durch Mecklenburg
12:00 Uhr - Kinder der Kita Zwergenparadies singen in den Sommer
13:00 Uhr - Shantychor
14:30 Uhr - Modenschau beschwingt auf dem roten Teppich mit luftigen Sommerkleidern und Strohhut
15:30 Uhr - Margrit Wischnewski Figurentheater
16:30 Uhr - Schüler des Atelier Swienty musizieren
18:00 Uhr - Akkoerdeonklänge mit Horst Dieter Körber
19:30 Uhr - Titanic Orchester MV: Musikalische Zeitreise im Stil der 20er – 60er Jahre

Mit dabei sind:
Atelier Swienty: zeigt eigene Bilder und Werke seiner Schüler
Kara.mel: Keramik, Schmuck, Genähtes
Al Ponte: Mittsommereis
Bäcker Behrens: Brotspezialitäten frisch aus dem mobilen Holzbackofen
Creativ und Hobby: Basteln mit Kindern – natürliche ätherische Öle
Bärenwald Müritz: Infostand und Basteleien
Sommersprossenbuntes: kleine Einzigartigkeiten, Stoffe und mehr
J. Spitzley Malerei: mit Kindern Bilder malen
Wangeliner Garten: Informationen rund um den Schau- und Lehrgarten, Leckeres und Nützliches aus eigener Produktion
Vielfarbenhaus: Keramik für Haus und Garten, Holzkunst, Vogelhäuser
Plauder Käseeck: Skandinavischer Käse to go, Wein, Gin-Tonic
Restaurant und Café Plawe: Regionale Gerichte, Getränke aus Holunder und Sanddorn
Plaupause: Maritime Souvenirs, Plauer Design, Wissensquiz Plau
Cafe Faltenrock in Zusammenarbeit mit der Bäckerei Leidel: eine süße kulinarische Reise durch Schweden
Künstlerhaus Michael Schulz: ist geöffnet und präsentiert zeitgenössische Kunst
Trödelstübchen und Café: Stöbern nach alten Schätzen, hausgebackene Torten, Kaffeespezialitäten und Sommerbowle
Bauterrakota: Fliesen und Gefäße bemalen
Bücherstube: Nordische Literatur entdecken, Autorenlesung
DARC e.V. V18 Plauer Funker: es wird gemorst, Kurzwellenfunk, elektronisches Basteln, jede volle Stunde ein echter Funkkontakt!
Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide: Informationen über den Naturpark
Josefine Hemzal: Schmuck aus Kupferdraht, Keramik, Glasperlen und Resin; Hauswurze


Zurück zur Übersicht

Rundbus Plauer See