Das Kavaliershaus wurde Ende des 18.Jahrhunderts als Wohnhaus "zu dem neuen Fincken" errichtet.SchlossFinckenSuite Es diente nach der Errichtung des benachbarten Schlosses zunächst als Wohn- und Verwaltungsgebäude der Grafenfamilie.  Im Jahre 2007 wurde das Anwesen verkauft, aufwendig restauriert und ausgebaut.

12 individuell gestaltete Suiten zwischen 25 und 120 m² für 2 bis 6 Personen stehen zur Verfügung. Jede Suite besitzt einen Wohnbereich mit Kochgelegenheit und ein Bad.
Des Weiteren gibt es zur gemeinsamen Nutzung ein Restaurant, einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna sowie eine Scheune für Veranstaltungen.
Für Gäste mit Kindern steht ein "Kinderspielhaus" zur Verfügung. Im historischen Gewölbe befindet sich zudem auch ein Weinkeller, in dem Sie den Abend in gemütlicher Atmosphäre in kleinem Kreis mit Ihren Freunden ausklingen lassen können.SchlossFinckenFruehstueck

Zum Gelände gehört ein eigener kleiner Badestrand mit Bootssteg und eine Liege- und Spielwiese. Außerdem befinden sich eine Streuobstwiese und mehrere Bäume als Naturdenkmal im Hotelpark.
Im hauseigenen Restaurant - dem „Klassenzimmer“ - ist die Küche dem Slow-Food-Gedanken eng verbunden: es erwarten Sie regionaltypische, saisonal abgestimmte Speisen von persönlich bekannten Erzeugern und Lieferanten aus der Region.

Zimmerangebot: 12 SuitenSchlossFinckenDoppelzimmer

Kontakt:
Kavaliershaus Schloss Blücher
Hofstraße 12 , 17209 Fincken
Tel. 039922 82700
Fax 039922 827029
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.kavaliershaus-finckenersee.de


Zurück zur Hotel-Übersicht

nach oben