Plau am See

Die Wasserschlacht des Jahres

Badewannenrallye Plau am See

28. Plauer Badewannenrallye am 14. & 15. Juli 2017

Die Elde als Teil der Müritz-Elde-Wasserstraße verlässt in Plau am See den 39 km² großen PlauerBadewannenrallyePlauKinderboote See in Richtung Elbe. Und das ist auch gut so. Denn nur deswegen hat der Luftkurort eine der schönsten Badewannen-Rallye-Strecken mitten im Ort überhaupt. 
München hat sein Oktoberfest, Leipzig seine Messe und Köln hat seinen Karneval. So kam im Jahr 1989 eine Gruppe gleichgesinnter Einwohner bei einer gemütlichen Bierrunde an der Elde auf die glorreiche Idee, dass man in Plau am See wegen der ausgezeichneten Lage und des Durchflusses der Elde durch die Stadt etwas ähnliches ins Leben rufen könnte, wie es bereits seit 1967 in Kanada und später in Australien gab und dort schon längst Volksfestcharakter angenommen hatte - eine Badewannenrallye an der Elde.

Das Programm für 2017 wird rechtzeitig bekannt gegeben!

Die Gründung fand unter dem Motto statt: "Mit Algen im Schuh und Moor im Ohr halten wir uns über Wasser Badewannenrallye Plau AirLinevon der Brücke bis zum Schleusentor."
Die erste Badewannenrallye wurde am 23. Juni 1990 durchgeführt. In Anlehnung an die Standarddistanz in Kanada und Australien wurde die Strecke auf 579 m festgelegt.
Inzwischen ist die Plauer Badewannenrallye fester Bestandteil der Mecklenburgischen Kulturlandschaft, die jedes Jahr tausende Besucher aus nah und fern anzieht.

www.ilovewanne.de oder bei Facebook

 

Plaulina-Tipp - Erlebnis Ticket