Plau am See

Ausflugsziele und Freizeitangebote am Plauer See

LehmMuseum Gnevsdorf

LehmMuseum Gnevsdorf

Lehm als Baustoff aus der dünnen Schicht des Lebendigen, wie er seit je von Tieren und Menschen zum Bauen genutzt wurde. In der alten reetgedeckten Feldsteinscheune fanden wir ihn überall, haben das Notwendige wieder hergestellt, ohne die Spuren des hundertjährigen Gebrauchs zu glätten, und ihm mit Modellen und Exponaten Deutschlands erstes Museum gebaut, in dem ihn jeder selbst in die Hand nehmen und seiner Faszination nachspüren kann.
So vermittelt z.B. ein begehbares Schwalbennest den Eindruck von der Nutzung dieses Baustoffes im Tierreich. Sehr praxisnah ist sein Werdegang vom historischen zu einem modernen ökologischen Baustoff dargestellt.
Wechselnde Ausstellungen, Vorträge und Fachtagungen ergänzen diese umfassende Darstellung.

Öffnungszeiten:
01. Mai - 30. September: Dienstag bis Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr sowie auf Anfrage

Kontakt:
Lehmmuseum Gnevsdorf
Steinstr. 64a, 19395 Gnevsdorf
Tel. 038737 33830
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.lehmmuseum.de


Zurück zur Freizeit-Übersicht

Plaulina-Tipp - Erlebnis Ticket