Plau am See

Ausflugsziele und Freizeitangebote am Plauer See

Plauer SeeTouristik

Plauer SeeTouristik - Angeln - Segeln - Bootsfahrten

ANGELN: es gibt geführte Angeltouren für Angler und die, die's werden wollen. Um nicht die 38 km² große und bis zu 26 m Tiefe "Wasserwüste" auf blauen Dunst zu durchpflügen, macht es Sinn sich meiner Guidingtour anzuschliessen. Um euch den Angelurlaub in Plau so einfach wie möglich zu machen, können nach Absprache Getränke, Angelkarten, Leihangeln, Leihboote u.v.m. organisiert werden.

SEGELN: Es gibt nichts, was atemberaubender ist, als mit einem Segelboot den Plauer See kennenzulernen. Ohne wesentliche Behinderungen können bei dem vorherrschenden Wind aus westlichen Richtungen lange Strecken besegelt werden. Vorkenntsnisse sind nicht nötig, um so besser hält das "Seemannsgarn". Wer mit anpacken und selbst die Pinne in die Hand nehmen will ist auf der Maria Sue natürlich auch gern gesehener Gast.

KUTTERFAHRTEN: Herrliche Kuttertouren auf dem See vorbei an seinen Hochufern und zahlreichen Buchten lassen die teilweise unberührten Flora und Fauna an einem vorbeigleiten. Kanal-/Schleusenfahrten bis Lübz sind immer wieder Higlights im Jahr.

UNSER TIPP: Mondscheinkutterfahrt - ca. 2 Stunden 80€ und kostenlos bis 9 Freunde mitbringen

Kontakt:
Plauer SeeTouristik - Inh. Holger Laesch
Plauerhäger Str. 16, 19395 Plau am See
Tel. 0172 3960546
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.plauer-seetouristik.de


Zurück zur Freizeit-Übersicht

Plaulina-BÄRENWALD-Ticket